Putengeschnetzeltes in Tomaten-Basilikum-Soße

Zutaten für eine Portion:Putengeschnetzeltes mit roter Soße

  • 350 g Putenbrust
    (frisch oder gefroren)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Light-Ketchup
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 2 Blätter frischer Basilikum
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Ich schneide die Putenbrust in mundgerechte Streifen und würze sie mit jeweils einer Prise Salz und Pfeffer. Dann erhitze ich das Öl in einer Pfanne und gebe das Fleisch dazu. Es wird von allen Seiten bei mittlerer bis starker Hitze angebraten. Wenn die Putenstreifen eine goldig-braune Farbe haben, drehe ich die Herdplatte auf schwache Hitze. Dann wird der Basilikum mit einem Messer fein gehackt und zusammen mit Tomatenmark und Ketchup zum Fleisch geben. Nun alles miteinander vermengen und für drei Minuten garen lassen. Damit nichts anbrennt, rühre ich ab und zu um.

 

Zubereitungszeit: ca. 15 min

Über den Verfasser

Deine Meinung dazu: