Das einfachste Rezept der Welt – Eierflaumsuppe

Supereinfach, superschnell und richtig lecker: Eierflaumsuppe

Du brauchst dazu:

2 – soviel Eier, wie Du willst

1 l Gemüse-, Hühner-, oder Rinderbrühe (kann auch einfach Wasser mit Brühwürfel sein)

 

Bring‘ das Wasser oder die Brühe zum Kochen. „Verkleppere“ die Eier in einer Schüssel mit dem Schneebesen. Gib‘ kein Salz dazu, denn die Brühe ist ja meist schon gesalzen. Dann lasse die Eiermasse unter ständigem Rühren in die kochende Suppe einlaufen. Das Ei gerinnt zu leckeren Flocken und fertig ist Deine Suppe!

Auch gut, wenn mal wieder Ebbe im Kühlschrank herrscht – also meist für Sonntag abend  🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.