Low Carb DokumentWie bei so vielen Ernährungsumstellungen und Diäten,  ist eine geplante Vorgehensweise von Vorteil. Im Hinblick auf Erfolg und Motivation lohnt es sich, das Vorhaben wohlüberlegt anzugehen. Für Low-Carb-Beginner, haben wir einen „10 Punkte Plan“ erstellt, der den Anfang leichter machen und einen schnellen, sowie nachhaltigen Erfolg garantieren soll.

Da sich vor allem Lowcarb dadurch auszeichnet,  auf teuere Diät-Produkte verzichten zu können und doch eine Vielzahl delikater Lebensmittel zuzulassen, erfreut sich diese Ernährung immer größerer Beliebtheit.

Der im nachfolgenden verfügbaren Plan, ist ein sich über 6 Seiten erstreckendes PDF- Dokument mit einer kurzen Einleitung,  sowie 10 elementaren Punkten, die einen einfachen Einstieg in die Low Carb-Lebensweise ermöglichen. Um eine unerwünschte Vervielfältigung zu vermeiden und eine zukünftige Aktualisierung zu gewährleisten ist für den Download eine Schutzgebühr in Höhe von 2,99 Euro nötig. Zum Erwerb, stehen verschiedene Bezahl-Möglichkeiten zur Verfügung.

Zahlart Vorkasse | Weiterleitung zum Onlinebanking | Zahlrart Festnetzanruf | Bezahlen mir Handydiensten

Wieder ein sehr interessantes – und vor allem mit vielen wichtigen Informationen gespicktes – Buch von Dr. Ulrich Strunz: Forever Young – Geheimnis Eiweiss.

Dr. Strunz ist sicher eine schillernde Erscheinung und ein guter Verkäufer, aber er ist auch Internist und Orthomolekularmediziner. Und er versteht es ausgezeichnet, medizinische Zusammenhänge an „Otto-Normalo“ zu vermitteln. weiterlesen

Das Buch des Fitness-Papstes hat bereits ein paar Tage „auf dem Buckel“. Nichts desto trotz ist es unglaublich informativ und aktuell.

Was immer man auch über Dr. Ulrich Strunz denken mag, der dauergebräunt und dauergrinsend sein Wissen und seine Eiweissprodukte an die Frau/den Mann bringen will: der Mann ist einfach gut.

Erst mit 45 Jahren ist er in den Sport eingestiegen und hat an verschiedenen Triathlonwettbewerben erfolgreich teilgenommen. Dies ist auch sein Credo: Bewegung, Bewegung, Bewegung. Wie man es richtig macht, kann man ebenfalls in seinem Buch Die Diät nachlesen…
In diesem Ratgeber ist überhaupt alles zu finden: Rezepte, sehr gute Tabellen zu Nährstoffen, Beurteilungen zu über 100 Lebensmitteln, der von ihm entwickelte 3-Stufen-Plan und, und, und…

Vor allem ist das Buch prall gefüllt mit wichtigen Informationen bzgl. der körpereigenen Stoffwechselvorgänge, über Hormone und die mentalen Komponenten des Gewichtsverlustes. Die Diät kann man 10 x lesen und immer wieder erfährt man neue Informationen. Diese sind wirklich gut aufbereitet und alles andere als trockene Theorie.

Die Fülle von wertvollen Hinweisen (Wie sollten die optimalen Blutwerte aussehen? Welche Vitamine und Mineralstoffe sollten eventuell substituiert werden?) wird einseits ausführlich behandelt, andererseits aber in der jeweiligen Zusammenfassung kurz und knackig aufbereitet.

Die Diät predigt keinen extremen Kohlenhydratverzicht (wie sie angenehmerweise überhaupt keinen Verzicht predigt), sondern weist vor allem auf die Wichtigkeit von Eiweiss in der menschlichen Ernährung hin. Frisches Obst und Gemüse, sowie die gesunden Fette, die ebenfalls ausführlich besprochen werden, ergänzen das Jung-und-Gesund-Programm von Ulrich Strunz und lassen somit automatisch nicht mehr allzuviel Platz für schnell-lösliche Kohlenhydrate.
Wer sich wirklich vollen Herzens auf den Drei-Stufenplan (Vital-Fatburning, Intervall-Diät, Forever-Young-Diät) einlässt, hat eigentlich garkeine andere Chance, als ohne Hunger richtig abzuspecken. Wer dies, aus welchen Gründen auch immer, nicht tun möchte, kann dennoch aus den umfangreichen Informationen des Buches viele wichtige und hilfreiche Tipps für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung mitnehmen.

Ein Buch auch für Leser, die sich bereits ausführlich mit der Materie Ernährung beschäftigt haben…